Meine Favoriten:

Klicken Sie erneut auf das Herz, wenn Sie ein Objekt aus Ihrer Favoritenliste entfernen wollen.

Sie haben noch keine Favoriten gespeichert.

Volltextsuche

Finden Sie Ihre Wunschimmobilie

Preis bis
Zimmer ab
Wohnfläche ab (m²)
  • Standort: Auf der Karte zeigen
  • Wohnfläche: 254 m2
  • Gründstück: 466 m2
  • Gesamtfläche: 410 m2
  • Zimmer: 19

Preis: 1.600.000
Käuferprovision von 5,95 %
(inkl. ges. MwSt.)

Seltene Gelegenheit! Imposantes Herrenhaus in absoluter Bestlage

Online-Nr.: 06323

Ihnen bietet sich mit diesem Altbremer Haus eine einmalige Möglichkeit, sich in einer absoluten Bestlage einzukaufen!

Dieses imposante Mehrfamilienhaus mit prunkvoller Stuckverzierung wurde im Jahre 1864 von dem Architekten Herrn Bolte erbaut. Der Architekt hat viele Häuser an der Schwachhauser Heerstraße für die Bremer Kaufleute konzipiert und ist maßgeblich an den wunderschönen Straßenbild beteiligt gewesen. Seit der Erstellung befindet sich das Haus im Familienbesitz und sucht nun einen neuen Eigentümer. Die Immobilie befindet sich in einem äußerst gepflegten Zustand. Stilelemente wie z.B. Echtholztüren, Echtholztreppen, Parkett- und Dielenböden, Mosaikfliesen, Stuck und viele weitere markante Merkmale sind bestehen geblieben und geben dem Haus einen ganz besonderen Charme. Man fühlt sich in einer anderen Zeit wenn man die Eingangstür betritt. Auch die bis zu 4,20 m hohen Decken vermitteln ein herrschaftliches Gefühl und bieten ein unglaubliches Volumen. Ob repräsentativer Wohnsitz oder Arbeitssitz, es ist vieles möglich.

Ihnen bieten sich z.B. folgende Möglichkeiten der Nutzung.

– Sie können vermieten
– Sie können bewohnen und vermieten
– Sie können bewohnen, arbeiten und vermieten

Derartige Immobilien kommen in einem so hervorragenden Zustand sehr selten auf den Markt. Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen! Lassen Sie sich verzaubern und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Besichtigungstermin!

Eine wichtige Information für Sie:
Fällt der Notartermin in die Zeit der Mehrwertsteuersenkung (Konjunkturpaket), berücksichtigen wir dies im Rahmen der Rechnungserstellung.

Lage:

Diese Immobilie lieg im Bremer Stadtteil Schwachhausen. Einkaufsmöglichkeiten für den
täglichen Bedarf, Gastronomie, Kunst und Kultur befinden sich vor Ort. Zudem sind viele
Fachärzte in Schwachhausen angesiedelt und das Krankenhaus "St.-Joseph-Stift" liegt in direkter
Erreichbarkeit. Kindergärten und Schulen aller Bildungsstufen stehen in diesem Stadtteil zur
Verfügung. Die Grundschule an der Carl-Schurz-Straße ist fußläufig in wenigen Minuten erreicht.
Die Haltestelle der Straßenbahnlinien 1 und 4 befindet sich direkt vor dem Gebäude.
Als Naherholungsgebiet ist der Bürgerpark äußerst beliebt und ebenfalls fußläufig erreichbar.
Dieser denkmalgeschützte Park bietet Erholung, diverse Sport- und Freizeit-möglichkeiten wie
z.B. einen Reitstall, ein Tiergehege, verschiedene Spielplätze, eine Minigolfanlage sowie ein
Bootsverleih auf dem Emmasee. Zudem gibt es ein gutes Gastronomieangebot.

Ausstattung:

Die Immobilie verfügt über drei Gewerbeeinheiten, fünf Wohnungen, drei Außenstellplätze und zwei Garagen.

Größen der Einheiten (ohne Terrassen):

Gewerbe 1 (EG) = ca. rd. 35 m²
Gewerbe 2 (1.OG) = ca. rd. 87 m²
Gewerbe 3 (1.OG) = ca. rd. 29 m²
WHG 1 (EG) = ca. rd. 30 m²
WHG 2 (2.OG) = ca. rd. 49 m²
WHG 3 (2.OG) = ca. rd.60 m²
WHG 4 (DG) = ca. rd. 35 m²
WHG 5 (DG) = ca. rd. 73 m²

Zur Info:

Der Eigentümer nutzt zwei Einheiten selber und die große Gewerbeeinheit ist derzeitig frei!
Für die eine Gewerbeeinheit bezahlt der Eigentümer bereits eine Miete.

Ist-Miete p.a. : 29.280,- €
Soll-Miete p.a. : 60.000,- €

Zusätzliche Ausstattung: Bis zu 4, 20 m hohe Decken, Stuck, Echtholzdielen- und Parkett, Mosaikfliesen und Original Türblätter

Sonstige Angaben:

VERBRAUCHERINFO
1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden
2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat
LBSi NordWest,Himmelreichallee 40,48149 Münster,Tel:0251/4124774,Fax:0251/4124799,eMail:info@lbsi-nordwest.de
GF:Roland Hustert,Helmut Steinkamp
3. Es besteht ein Widerrufsrecht
4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de